Die deutsche olympische Gesellschaft (DOG) zu Gast im Wiggy

Am 12.10.2015 lud die DOG-Stadtgruppe Stuttgart zum olympischen Abend ins Atrium des WiGGYs. Hans-Peter Haag, Vorsitzender der DOG und ehemaliger Kollege am WiGGY, begrüßte die zahlreichen Gäste, gefolgt von Herrn Bizer, der die Schule mit ihren Besonderheiten kurz vorstellte.

Herr Wagner vom SWR führte durch den sportlich-kulturellen Abend. Neben einer Aufführung der Turnerinnen Carina Kröll und Tabea Alt wurde noch Timo Werner vom VfB Stuttgart interviewt. Für die weitere Unterhaltung trat zudem ein Zauberer auf.

Kulinarisch wurden die Gäste mit einem Essen versorgt, das sicherlich jeden Hunger gestillt hat. Die aufmerksamen Servicekräfte, Schülerinnen und Schüler der Klassen 9b und 10b, waren dabei immer zur Stelle.

Ein unterhaltsamer und kurzweiliger Abend, an dem sich das Wiggy wieder von seiner besten Seite präsentierte!

Das könnte dich auch interessieren...