ZiSch – Zeitung in der Schule

Ein Projekt mit der Stuttgarter Zeitung

Seit dem 16.04.2012 läuft auch am WIGGY das Projekt ZiSCH, das die Stuttgarter Zeitung mit insgesamt 53 Schulklassen an Schulen in Stuttgart und der Region durchführt. Sechs Wochen lang erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c täglich die Stuttgarter Zeitung ins Klassenzimmer geliefert und erarbeiten sich im Rahmen des Deutschunterrichts genauere Kenntnisse über das Medium Tageszeitung. Medienpädagogisch wird das Projekt von der Agentur Promedia begleitet. Es geht dabei um Medienkompetenz, also um Kenntnisse zu Aufgaben, Leistungen und Angeboten der Presse und den Umgang mit Informationen, vor allem aber um ein Heranführen der Jugendlichen an die Kultur des Zeitunglesens. Für Interessierte besteht darüber hinaus sogar die Möglichkeit, einen eigenen Artikel zu veröffentlichen oder in der Redaktion der Stuttgarter Zeitung einmal richtig mitzuarbeiten.

Die Klasse 9c gestaltete gemeinsam mit zwei anderen Schulklassen die Auftaktveranstaltung des Gesamtprojekts. Für ihren Beitrag haben die Schülerinnen und Schüler mit Ihrem Deutschlehrer Thilo Keyser die Bereiche Literatur und Medien einander angenähert. Am WIGGY wurden drei Szenenfolgen frei nach Friedrich Schillers Drama „Maria Stuart“ aufgeführt und durch die Einbeziehung des Journalismus in unsere Zeit versetzt. Schon bei Schiller geht es um Schein und Sein, wenn die schottische und die englische Königin sich um den Thron Großbritanniens streiten oder der Lordkanzler kritische Stimmen unterdrücken will. Macht, Moral und Medien, Hofberichterstattung oder investigativer Journalismus, die gebildete Meinung oder die veröffentlichte Wahrheit – so lässt sich gerade angesichts der jüngsten Vorkommnisse in der bundesdeutschen Hochpolitik ein aktuelles und brisantes Spannungsfeld eröffnen.

Mit ihrer Darbietung gelang es den Schülerinnen und Schülern, die außer von Herrn Keyser auch von Frau Eger unterstützt wurden, Aufmerksamkeit zu erzielen und bei Mitschülern und Lehrerschaft Interesse für ihr Zeitungsprojekt zu wecken; auch Herr Bizer besuchte die Präsentation. Von der Auftaktveranstaltung berichteten Frau Manz, Redakteurin und Projektleiterin, und Herr Steinert, ihr Fotograf, in der Ausgabe der Stuttgarter Zeitung vom 17.04.2012. Mehr Infos zum Projekt „Zeitung in der Schule“ unter: stuttgarter-zeitung.de/zisch

Das könnte dich auch interessieren...