Treffpunkt WiGGY Podiumsdiskussion ,,Spitzensport im Spannungsfeld von Leistung und Marketing“

Leistung steht im Sport im Vordergrund. Um aus dem Hobby einen Beruf zu machen, ist ein gutes Marketing jedoch unabdingbar.

Um dieses Thema ausführlich zu diskutieren, luden wir am Montag, 12.11.2018 verschiedene Vertreter des Bereichs Sport ein. Begrüßen durften wir Chantal Laboureur (Beachvolleyballerin des Jahres 2018), Markus Baur (Handball-Weltmeister und Trainer), Dr. Thilo Huber (Rechtsanwalt, u.a. Sportrecht und Sportsponsoring) und Marko Schumacher (Sport-Journalist STZ / STN), die für einen äußerst informativen und aufschlussreichen Abend sorgten.
Knapp zweihundert interessierte und aufmerksame Zuhörer nahmen die Gelegenheit war, die jeweiligen Erfahrungen und Meinungen unserer Podiumsgäste kennenzulernen. So wurden nicht nur Einblicke in die jeweiligen Berufsfelder ermöglicht, sondern auch die Bedeutung von Marketing in Zusammenhang mit Leistungsport diskutiert. Kurze Videos mit Meinungen der WIGGY- Schülerinnen und Schüler unterschiedlichster Jahrgangsstufen zu den jeweiligen Fragen dienten als Diskussionsgrundlage.

Im Anschluss an die Diskussion hatte das Publikum selbst noch die Möglichkeit, Fragen an unsere prominenten Gäste zu stellen, was zahlreich genutzt wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden und Anwesenden für diesen gelungenen Abend.

Daniel Santos und Paul Achtelik, Sport Neigungskurs J2

Link zum Bericht von Regio-TV (Herr Räuchle) https://www.youtube.com/watch?v=nlvlCG-PqnM

Das könnte dich auch interessieren...