mobilesmartcharge.de – das WiGGY hat eine Schülerfirma!

Zehn Schüler aus den Klassen 9 und 11 haben zu Beginn des Schuljahres im Rahmen der AG „Wirtschaft“ ein JUNIOR-Unternehmen mit dem Namen „Mobile Smart Charge“ gegründet. Damit besitzt das Wiggy zum ersten Mal seit vielen Jahren eine Schülerfirma, welche ein Produkt entwickelt und vermarktet.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Mäppchen mit verbautem induktiven Ladesystem, welches momentan von den Mitarbeitern entwickelt wird. Im Frühjahr 2020 sollen die Produktionen und somit der Verkauf beginnen. Vorbestellungen können ab dem 1. Februar 2020 abgegeben werden.

Weitere Informationen gibt es auf mobilesmartcharge.de.

Tom Dinkelacker, S. Ulmer

Das könnte dich auch interessieren...