Die 9b auf dem Weihnachtsmarkt Untertürkheim

Das Wetter war nicht einladend, dafür der Wiggy-Stand der Klasse 9b umso mehr: mit Plätzchen, selbstgemachter Marmelade, Schokocrossies und frisch zubereiteten Crepes und Waffeln lockten die Schüler der 9b die Weihnachtsmarktbesucher an ihren Stand. Von 10 bis 19 Uhr liefen die Waffel- und Crepeseisen warm, die Schüler wechselten sich in Schichten ab und  blieben auch über ihren Schichtwechsel hinaus am Stand und leisteten den nachfolgenden Waffelbäckern Gesellschaft.

Und selbst die, die nichts kaufen wollten, blieben stehen auf einen Plausch, weil sie sich dem Wiggy verbunden fühlen. Ein rundum gelungener Tag, der nur mit der Hilfe aller gelingen konnte.

Vielen Dank an alle Gutslebäcker, Teigrührer, Waffelbäcker, Schildermacher, Aufbauer, Abbauer, Verweiler, Unterhalter, Dekorateure und Spender.

Das könnte dich auch interessieren...