Der Elternbeirat bewirtet das Kollegium!

Am 12. April 2018 war es wieder soweit. Alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Galadinner, bei dem das Kollegium alle ehrenamtlich engagierten Eltern an der Schule kulinarisch verwöhnt, findet die „Gegenveranstaltung“  von Elternseite aus  statt.

Die Elternvertreter am Wiggy legten sich wieder einmal mächtig ins Zeug, um für das Kollegium ein tolles Vor- und Nachspeisenbuffet zu zaubern. Der warme Hauptgang wurde dieses Jahr von Stefanie Delinoum vorbereitet. Es gab viele tolle Köstlichkeiten und alleine der Anblick dieses Buffets, war eine wahre Augenweide und lies allen Beteiligten das Wasser im Munde zusammen laufen.

In drei Rundgängen wurden neue Tischkonstellationen per Los gezogen. Nach jedem Gang saßen Eltern und Lehrer in einer neuen  Runde zusammen und konnte sich an diesem Abend  auf einer ganz anderen Ebene unterhalten und gemeinsam schlemmen.  Für alle Beteiligten war es ein toller Rahmen um sich ungezwungen auszutauschen, kennen zu lernen und Gespräche „über den Tellerrand“ zu führen.

Auch dieses Mal war es unsere Elternbeiratsvorsitzende Stefanie Berner, die organisatorisch die Fäden in der Hand hielt. Wir sagen „Danke“  an Stefanie  für die tolle Vorbereitung. Unterstützt wurden wir Eltern von den ehemaligen Schülerinnen Kristin  und  Dinah. Sie verwöhnten uns mit Sekt, spielten Los-Fee und waren gleichzeitig in der Küche an der Spülmaschine aktiv. Danke an Euch Mädels! Hier zeigt sich auch die besondere Verbundenheit mit Eurem „Wiggy“.

 

Das könnte dich auch interessieren...