Faires Mittagessen am WiGGY

Wie in jedem Schuljahr findet zu Beginn im Rahmen der Fairen Woche am Wiggy ein Faires Mittagessen statt. Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland und findet jeden September statt, um im Rahmen ganz unterschiedlicher Veranstaltungen über den Fairen Handel zu informieren. Veranstalter der Fairen Wochen ist das Forum Fairer Handel in Kooperation mit TransFair und dem Weltladen-Dachverband.

Beim Kochen am WiGGY wird ohnehin auf Produkte regionaler Erzeuger geachtet, doch an diesem Tag soll auch die Idee des Fairen Handels besonders hervorgehoben werden. Dazu hielt die Fairtrade-AG auch jede Menge Infomaterialien bereit, die es als zusätzlichen „Nachtisch“ zu Banana und Schokolade gab.

Vielen Dank an das Kochteam, Frau Lübke, Frau Mayer und die Fairtrade-AG für ihren Einsatz!

Das könnte dich auch interessieren...