Trickfilmregisseurin Anna Bergmann am Wiggy

In der Woche des internationalen Trickfilmfestivals in Stuttgart hatte das Wiggy das große Glück, dass am 24. April die Trickfilmregisseurin Anna Bergmann einen exklusiven Vortrag vor Acht- und Zehntklässlern hielt. Frau Bergmann zeigte den Schülerinnen und Schülern einige ihrer Filme, welche durch ihre verschiedenen Stile und Erzählweisen auffielen. So konnten beispielsweise Interviews mit Kindern über das Thema „Sterben“ auf eine originelle aber zugleich berührende Art und Weise in dem Trickfilm „Augen zu“ verbunden werden. Alle waren sichtlich begeistert und interessiert von Frau Bergmanns Erzählungen, sodass der Vortrag im Nu vorbei war.
Alle Trickfilme von Anna Bergmann können auf ihrer Homepages www.tiger-unterwegs.de bzw. www.samo-animation.de angesehen werden.
Wir danken Herrn Dobers von der Stuttgarter Jugendhausgesellschaft, welcher den Kontakt zu den Organisatoren des Trickfilmfestivals hergestellt hat, sodass wir Anna Bergmann bei uns begrüßen durften!
Keller/Blum

Das könnte dich auch interessieren...