Neues Schuljahr – aktuelle Informationen, Stundenplan, Schulleiterbrief, Ganztagesbetreuung etc.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

am Montag, 14.09.2020 starten wir hoffentlich alle gesund ins neue Schuljahr.

  • Der Ablauf des ersten Schultags sieht wie folgt aus:Klasse 6 – 9 haben von 08.00 Uhr – 09.30 Uhr Klassenlehrerstunde im Klassenzimmer (siehe Stundenplan Montag hier), die Klassen 10 – J2 von 07.45 Uhr – 09.20 Uhr.Ab der dritten Stunde ist Unterricht nach Plan. Der Nachmittagsunterricht entfällt.
  • Den (kompletten) Stundenplan erhalten Ihre Kinder am Montag.
  • Die Verteilung der neu zusammengesetzten Klassen hängt aus: Klasse 8, 9 und J1 am Atrium, Klasse 9 am Container.
  • In der ersten Schulwoche kommen wieder Fotografen und machen Bilder von Klassen und Schüler/innen, die Einteilung werden wir ebenfalls hier veröffentlichen.
  • Am Montag, 14.09.2020 begrüßen wir um 14:30 Uhr unsere neuen Fünftklässler/innen bei einer Aufnahmefeier in der Sporthalle. Die Personenzahl ist auf zwei Begleitpersonen je Kind begrenzt, wie bitten um Anmeldung (sofern noch nicht erfolgt) und Verständnis.
  • Vom 14. – 18.09.2020 nach den Sommerferien wird in der Cafeteria nur Pausenverkauf angeboten, ausgenommen am Freitag, 18.09.2020, wenn die neuen fünften Klassen erstmalig gemeinsam zu Mittag essen. Für alle anderen Klassen startet der Mittagsbetrieb ab Montag, 21.09.2020 (Speiseplan siehe hier). Der Ablauf ist durch die Corona-Pandemie verändert, Details hierzu siehe hier.
  • In der ersten Schulwoche findet für die Klassen 5 und 6 kein Ganztagsbetrieb (keine Betreuung) statt, Unterricht ist laut Stundenplan. Die Ganztagesbetreuung startet ab Montag, 21.09.2020. Schnupperwochen im AG-Angebot können aufgrund der andauernden Pandemielage nicht angeboten werden. Weitere Informationen zum Ablauf erhalten Schüler/innen im Ganztagesbetrieb und deren Eltern ab der letzten Sommerferienwoche.
  • Wir bitten Sie bereits heute, Ihrem Kind / Ihren Kindern am ersten Schultag im neuen Schuljahr (14.09.2020) den Nachweis über erfolgte Masern-Schutzimpfungen (Impfpass) mitzugeben.Die Klassenlehrkräfte werden den Nachweis dokumentieren. Sollte Ihr Kind / sollten Ihre Kinder noch keinen gültigen Masern-Impfschutz haben, haben Sie die Möglichkeit, die Impfungen bis 30.06.2021 nachzuholen und den Nachweis hierüber der Schule vorzuzeigen.
  • Per E-Mail über die Elternverteiler wurde am 09.09.2020 der Brief der Schulleitung mit Anlagen zu den aktuellen Coronabestimmungen verschickt ( Anlage1a-FormularGesundheitszustand – ausgefüllt am 14.09.2020 mitzubringenAnlage1b-FormularGesundheitszustand Volljährigkeit – ausgefüllt am 14.09.2020 mitzubringen und Anlage1c-Merkblatt Datenschutz ). Wichtig: Das Formular Erklärung der Erziehungeberechtigten über den gesundheitszustand muss am Montag, 14.09.2020 ausgefüllt den Klassenlehrkräften vorgelegt werden. Ihr Kind darf erst am Unterricht teilnehmen, wenn dieses Formular ausgefüllt vorliegt. Wichtig sind auch die aktuellen Hygienebestimmungen und diese Information zu Fakten_Krankheitssymptome .

Weitere Informationen werden wir hier bekannt geben.

Bis dahin wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr – bleibt / bleiben Sie gesund!

Das könnte dich auch interessieren...